Einschulung 2017

Die Grundschule Molzen bleibt!

Am Samstag, den 05.08.2017 haben wir in der Grundschule Molzen 14 neue Schülerinnen und Schüler eingeschult.
Pastor Mogwitz gestaltete einen fröhlichen Einschulungsgottesdienst in der Christuskirche. Im Anschluss ging es dann für die neuen Schüler und ihre Gäste in die Schule. Dort wurden alle herzlich empfangen. Zum Zeichen der Freude aller über den Erhalt der Schule wurden Ballons steigen gelassen. Bevor es in die erste Unterrichtsstunde ging, gab es ein Theaterstück der Klasse 4 für die neuen Mitschüler und ihre Gäste. Während die Erstklässler an ihrer ersten Unterrichtsstunde mit ihrer Klassenlehrerin Frau Gröfke teilnahmen, gab es für die Gäste leckere Brötchen und Getränke.

8 August 2017|Allgemein|