Der Schützling (LandArt)

Was auch immer sie denken zu sehen, es stimmt. Unser Schützling kann alles sein. Die Landart-AG der Grundschule Molzen arbeitete das letzte Halbjahr an dem Projekt für die Bevenser Route. Entstanden ist der Schützling. Der Schützling steht auf einer Wiese vor Molzen. Er wohnt in einer Burg aus Stroh. Eigentlich ist er eine sehr große Baumwurzel, die die AG zu einem Schützling gemacht hat. Die Hölzer, Schoten und Tannenzapfen symbolisieren die Sachen, die sie in der Molzerburg gefunden haben .

16 Juni 2017|Allgemein|